News

RTSoft präsentierte sich auch in diesem Jahr mit vollem Erfolg auf der Hannover Messe 2017

Die Deutsche Messe AG feiert 2017 ihr 70-jähriges Jubiläum. Aus der ersten Exportmesse 1947 hat sich in sieben Jahrzehnten ein weltweit führender Veranstalter von Investitionsgütermessen im In- und Ausland entwickelt. Mit einem Umsatz von voraussichtlich 301 Millionen Euro im Jahr 2016 zählt das Unternehmen zu den fünf größten deutschen Messegesellschaften.

Zu seinem eigenen Eventportfolio gehören internationale Leitmessen wie zum Beispiel die Hannover Messe.

RTSoft präsentierte sich auch in diesem Jahr mit vollem Erfolg auf der Hannover Messe 2017 RTSoft präsentierte sich auch in diesem Jahr mit vollem Erfolg auf der Hannover Messe 2017

Auf der Hannover Messe in der Woche vom 24. — 28. April nutzten zahlreiche Besucher die Gelegenheit mit RTSoft in Kontakt zu treten, um mehr über ihr breitgefächertes Serviceangebot zu erfahren. In Halle 13 auf dem Gemeinschaftsstand von Bayern Innovativ präsentierte das Expertenteam von RTSoft ihre herstellerunabhängige und beliebig skalierbare Netzleittechnik-Software AMIGO (Advanced Microgrid Optimization), mit der einzelne Mikrogrids in Mittel- und Niederspannungsstrukturen bei Bedarf vollkommen automatisch gesteuert und kontinuierlich optimiert werden können.

Zu den Aufgaben von AMIGO gehört unter anderem die Koordination von Energieressourcen und Speichersystemen sowie lokale Wirk- und Blindleistungssteuerungen (Volt-VAR Controller) und Demand-Response-Einheiten. Anwender können mithilfe von AMIGO, sowohl die Stromqualität als auch Einspeisungserträge optimieren und neben den Energiekosten auch die Unterhalts- und Reparaturkosten senken und zugleich zusätzlichen Gewinn erzielen.

Besucher durften in der gezeigten industriellen Mikrogrid-Demo die Einstellungen des virtuellen Mikrogrids über das AMIGOs SCADA-Interface ändern und in Echtzeit miterleben, wie sich die Simulation auf das ausgewählte Szenario automatisch einstellt. Die Szenarien für die Steuerung der Energiesysteme wurden mit Hilfe der sogenannten Technologie der ergänzten Realität — RTSoft Augmented Reality Technologie präsentiert.

Neben RTSoft waren weitere namenhafte Unternehmen auf dem Gemeinschaftsstand von Bayern Innovativ vertreten. So auch RTSoft‘s Kooperationspartner Cluster Energietechnik von Bayern Innovativ. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.rtsoft.de/news/334/.

Das Team von RTSoft bedankt sich für Ihren Besuch! 

RTSoft ist ein führender Anbieter von Softwareprodukten und Services für den Energiesektor mit über 25 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Netzleittechnik, die von Mikrogrids bis hin zu Ultra-Hochspannungsnetzen zum Einsatz kommt.

12.05.2017