News

RTSoft GmbH ist auf dem Smart City Expo World Congress (European Utility Week 2016) vertreten

RTSoft präsentiert Softwarelösungen auf dem Partnerstand B274 von Bayern Innovativ beim Smart City Expo World Congress. Dieser findet zusammen mit der European Utility Week 2016 vom 15. bis 17. November in Barcelona/Spanien statt. 

Das innovative AMIGO-Paket besteht aus einem umfassenden Toolkit und Software-Diensten. Dazu gehören Managementprogramme für verteilte Energieerzeuger, Speichersysteme, Lastverteilungen und zur Überwachung. Zusätzlichen werden Dienste zur Abdeckung der unterschiedlichen Realisierungsphasen für Microgrid-Projekte angeboten: von der Machbarkeitsstudie über den technischen Support bis hin zur Instandhaltung.

Besuchen Sie mit uns die European Utility Week und erfahren Sie mehr über den Leistungsumfang von AMIGO:

  • Demand-Response Management: Senkung der Stromkosten und automatische Verwaltung von verteilten Stromerzeugern abgestimmt auf die Tariffenster
  • Smarte Energieversorgung: Minimierung von Ausfällen und Schwankungen in der Stromqualität durch kontrollierte Regulierung von Spannung und Blindleistung
  • Minimierter Einsatz von fossilen Energieträgern: Reduzierung des Dieselverbrauchs durch clevere Vorhersage-Algorithmen für Lastprofile und besseren Einsatz von erneuerbaren Energiequellen
  • Zuverlässige und unterbrechungsfreie Versorgung: Überwachung der Lastbereiche und Betriebszustände für kontrollierte Betriebskosten und geringem Kapitaleinsatz
  • Zusätzliche Ertragssteigerungdie Virtual-Power-Plant-Funktionalität und das Lastmanagement ermöglichen die Bereitstellung von Aggregator-Diensten auf dem Strommarkt
  • Keine Barrieren: eine offene Architektur macht die Plattform unabhängig von bestimmten Anbietern und proprietären Protokollen

Mehr über die European Utility Week 2016 erfahren Sie hier:

http://www.european-utility-week.com/

07.11.2016